Für die Vorbereitung auf unsere Läufe haben wir ein paar Tipps zusammengestellt: Den Dinkelsbühler Staffellauf (23. Juni 2018), den Wallenstein-Halbmarathon (7./8. Juli 2018), den Altmühlfrankenlauf (14. Juli 2018) und den Altmühlseelauf (21. Juli 2018).

Dinkelsbühler Staffellauf (23. Juni 2018)
Ein toller Tipp für Teams und Firmen ist der Lauf um die „schönste Altstadt Deutschlands“. 4 x 3 km sind zu absolvieren. Die Wertung erfolgt in vielen Klassen. Natürlich ist auch für ein tolles Rahmenprogramm gesorgt.

Wallenstein-Halbmarathon (7./8. Juli 2018)
Auf den Spuren des berühmten Feldherren begeben sich die Läufer beim Halbmarathon in Altdorf. Der TV 1881 Altdorf lädt nicht nur auf die spannende und anspruchsvolle 21,1 km-Strecke ein, sondern hat ebenso einen 12 km-Lauf mit Nordic Walking und Kinderläufe im Programm

Altmühlfrankenlauf (14. Juli 2018)
Der „Landkreislauf“ im Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen findet jährlich mit neuer Strecke und wechselnden Start-/ Zielorten statt. 2018 geht verläuft die Strecke rund um Treuchtlingen. Das TEAM Seenlandmarathon ist natürlich dabei.

Altmühlseelauf (21. Juli 2018)
An unserem „Nachbarsee“ findet traditionell im Juli der Altmühlseelauf statt. Für die 33. Auflage haben sich die Organisatoren vom SV Unterwurmbach wieder Einiges einfallen lassen – unter anderem eine neue Streckenführung! Mit dabei sind der beliebte Halbmarathon, ein Jedermannslauf, Schülerlauf und die 2016 eingeführte Firmenstaffelwertung.

altmuehlseelauf

Anzeige

Kontaktformular

Kontakt

Facebook

Facebook

Partner des Fürst Carl Seenlandmarathon

fuerst carl bierschneider n ergie sparkasse Gore Gore Monster Hydro fraenkisches seenland verpa aok pflugsmuehle Cafe Herzog sportograf EN 360