Wer die Panoramalaufstrecke des Nifco KTW Seenlandmarathons in lockerer Runde kennen lernen möchte, hat bei unseren Testläufen die beste Gelegenheit. An zwei Terminen laden wir Dich und alle interessierten Teilnehmer, Helfer und Fans zu einer gemeinsamen Halbmarathonrunde am Brombachsee ein.

testlauf 2018 1

Die Vorfreude auf den Lauf im September ist groß. Doch vielleicht herrscht bei Dir gleichzeitig ein wenig Unsicherheit?! Wie verläuft die Strecke genau? Was hat es mit dem ominösen "Berg" auf sich, von dem einige reden? Wo sind die Versorgungsstationen? Ab wann kann ich zum Schlusssprint ansetzen? Bei den Testläufen liefern wir Dir Antworten auf Deine Fragen.

Unser „Lauftreff“ richtet sich an alle Interessierten - ob Teilnehmer, Helfer oder Fans. Gemeinsam mit den Pacemakern und dem Orgateam erkunden wir die Panoramalaufstrecke am Brombachsee. Lern die Strecke und das TEAM hinter dem Seenlandmarathon kennen und bereite Dich dabei optimal auf den eigenen Lauf im September vor!

Der Seenlandmarathon-Testlauf ist kein Wettkampf oder offizielle Veranstaltung, sondern ein ungezwungener Lauftreff unter Freunden. Wir laufen eine Runde auf der Originalstrecke des Marathons und Halbmarathons (21,1 km).

An zwei Terminen treffen wir uns jeweils Sonntag um 9.30 Uhr am Volksfestplatz Pleinfeld, wo auch im September der Startschuss fällt.

Testlauf 1: Sonntag, 30. Juni 2019 - ACHTUNG: Da parallel das Volksfest in Pleinfeld stattfindet, treffen wir uns dieses Mal am Parkplatz gegenüber (Freibadparkplatz).

Testlauf 2: Sonntag, 11. August 2018

Damit niemand über- oder unterfordert ist, möchten wir verschiedene Tempogruppen bilden, die jeweils von einem TEAM-Mitglied geführt werden:

Gruppe 1: Lauftempo ca. 5:15 min/km
Gruppe 2: Lauftempo ca. 5:45 min/km
Gruppe 3: Lauftempo ca. 6:15 min/km

Im Ziel halten wir eine kleine Erfrischung für alle fleißigen Läufer bereit. Um besser planen zu können, bitten wir Dich, eine kurze Mail mit Deinem Tempo an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zu senden.

Sonnenschein ist bestellt – für den Nifco KTW Seenlandmarathon im September und für die Testläufe. Wir freuen uns auf schöne Sonntagsläufe am Brombachsee.

testlauf 2018 2

(Änderungen vorbehalten, Stand März 2019)

Der Nifco KTW Seenlandmarathon hat ein besonderes Angebot für aktive Unternehmen. Die Firmen-Staffel ist betriebliches Gesundheitsmanagement und ein unvergessliches Gemeinschaftserlebnis. Kollegen, Kunden und Partner teilen sich die Marathondistanz, repräsentieren so ihr Unternehmen und werden gemeinsam zu Marathonhelden.

slm17 staffel damen

Seid auch Ihr dabei beim Nifco KTW Seenlandmarathon!

Egal ob Bestzeitenjäger oder Genussjogger - mit dem Nifco KTW Seenlandmarathon setzt Ihr das betriebliche Gesundheitsmanagement in die Tat um und habt ein Ziel, das Euch als Team zusammenschweißt und motiviert. Vielleicht könnt Ihr mit Eurer Motivation auch die Kollegen anstecken?! Schließlich ist der gemeinsame Zieleinlauf ein unvergessliches Erlebnis.

Voller Marathon-Genuss auf kurzen Distanzen

Die gesamte Marathondistanz (42,195 km) könnt Ihr frei an zwei bis sechs Läufer aufteilen. So trägt jeder mit seiner individuellen Laufstrecke zu Eurem gemeinsamen Erfolg bei. Ob die Strecke nun kurz oder lang, schnell oder gemütlich ist, bleibt ganz Euch überlassen. Das Tolle dabei: Einsteiger und Profis können unkompliziert in einer Staffel laufen. Empfehlungen über Wechselstellen geben wir Euch selbstverständlich gerne.

Alle werden zu Siegern

Beim Nifco KTW Seenlandmarathon werden alle Läufer zu Siegern. Im Ziel bekommt jeder von Euch eine Medaille überreicht. Urkunden und Bilder stehen nach der Veranstaltung bereit. So bleibt Euer Team-Event in Erinnerung. Natürlich werden die schnellsten Läufer zusätzlich bei der Siegerehrung prämiert und gemeinsam mit allen gefeiert.

Rund um den Lauf

Der Nifco KTW Seenlandmarathon ist ein sportliches Erlebnis der besonderen Art, aber vor allem auch Teambuilding, Gesundheitsförderung und purer Spaß. Das abwechslungsreiche Rahmenprogramm sorgt für Unterhaltung und im Festzelt mit Biergartenbereich ist Gemütlichkeit garantiert. Gerne reservieren wir für Euch einen Tisch und versorgen Euch mit Verpflegungsgutscheinen. So seid Ihr rundum versorgt und könnt in geselliger Runde auf den gemeinsamen Erfolg anstoßen. Dabei lassen sich an Eurem Treffpunkt Partnerschaften pflegen und Kontakte knüpfen.

Euer Unternehmen in der Öffentlichkeit

Die Präsenz in breiter Öffentlichkeit kommt sicher nicht zu kurz. Als Firmen-Staffel verlinken wir Euer Logo auf der Homepage und stellen Euch im offiziellen Veranstaltungsheft vor. Der Nifco KTW Seenlandmarathon ist die größte Sportveranstaltung der Region Altmühlfranken und weit darüber hinaus bekannt. Nutzt das große, öffentliche Interesse, um Euch als aktives und dynamisches Unternehmen mit regionaler Verbundenheit zu präsentieren!

Euer individuelles Firmen-Shirt

Als besonderen Service bieten wir Euch an, ein individuelles Firmen-Shirt im Design Eurer Wahl anzufertigen. So seid Ihr auf den ersten Blick als Team erkennbar und schafft hohen Wiedererkennungswert für Euer Unternehmen. Der Preis für das hochwertige Funktionsshirt inkl. Aufdruck Eures Logos auf Brust und Rückseite beträgt bei Bestellung bis 30. Juni 2019 nur 24,90 Euro pro Shirt. Bei Interesse nehmt bitte ganz einfach und unverbindlich Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zu uns auf!

team altmuehlfranken web

Auf einen Blick
Distanz: 42,195 km
Teilnehmer: 2 bis 6 Läufer pro Firmen-Staffel
Start: Sonntag, 22. September 2019, 9.05 Uhr
Ort: Volksfestplatz, 91785 Pleinfeld am Brombachsee
Vorteile:

Öffentlichkeitswirksame Leistungen, Tischreservierungen, Verpflegungsgutscheine, Firmen-Shirt mit Logodruck, ...

Organisationsbeitrag
(inkl. Transpondergebühr):

bis 31.12.: 62 €
bis 31.03.: 64 €
bis 30.06.: 67 €
bis 08.09.: 72 € (Meldeschluss)
vor Ort:     82 €

Downloads: WECHSELSTELLEN (EMPFEHLUNG)
STRECKENPLAN
ANFAHRT DER WECHSELSTELLEN
FLYER
Jede Staffel erhält eine gemeinsame Startnummer mit integriertem Transponder sowie ein Startnummernband (NEU). Das Startnummernband hat einen Clip und kann damit einfach geöffnet und geschlossen werden. An den Wechselstellen ist dieses mit der Startnummer zu übergeben. So wird die Gesamtzeit ermittelt und der korrekte Streckenverlauf kontrolliert.

staffeluebergabe

Unsere Firmen-Staffeln 2018
 

logo_altmuehlfranken

Team Altmühlfranken

verpa logo 2010 klein 

Verpa Folie

logo zweckverband brombachsee

ZV Brombachsee

alfmeier logo

Alfmeier Präzision SE

 

altmuehltaler mineralbrunnen

Altmühltaler Mineralbrunnen GmbH 1

 
 

frauenklinik an logo web

Frauenklinik Ansbach I
 

frauenklinik an logo web

Frauenklinik Ansbach II

Klinikum Altmuehlfranken Logo

Klinikum Altmühlfranken WUG

altmuehltaler mineralbrunnen

Altmühltaler Mineralbrunnen GmbH 2

 
 

Klinikum Altmuehlfranken Logo

Klinikum Altmühlfranken GUN

 

meyerhuber rechtsanwaelte logo 

Meyerhuber Rechtsanwälte

 raschers lieferservice logo

Rascher´s Lieferservice

logo bosch web

Bosch Industriekessel I

gore logo web

W. L. Gore & Associates GmbH I

logo bosch web

Bosch Industriekessel II

sanipa logo

Sanipa Badmöbel Treuchtlingen GmbH 1

logo bosch web

Bosch Industriekessel III

sanipa logo

Sanipa Badmöbel Treuchtlingen GmbH 2

logo bosch web

Bosch Industriekessel VI

tradebyte logo web

Tradebyte Software GmbH - Gruppe KAFPA

logo bosch web

Bosch Industriekessel V

tradebyte logo web

Tradebyte Software GmbH - TB.Project Runners

gore logo web

W. L. Gore & Associates GmbH II

rema logo web 

 REMA Fügetechnik GmbH 1 

 GEKA Logo web

GEKA GmbH I

 rema logo web

REMA Fügetechnik GmbH 2

GEKA Logo web

GEKA GmbH II

 

perisens web

perisens läuft

 gasthaus zur linde logo web

Zur Linde - Guschtl

 

perisens web

 laufend perisens

awo mittelfrankensued logo web

AWO - Laufen mit Herz I

 

HUEBER GutGüterAmbesten

HUEBER - Laufteam

awo mittelfrankensued logo web

AWO - Laufen mit Herz II

HTI Gienger 3 4c komprimiert

HTI Gienger KG I

 

stark logo 

Zimmerei Stark

HTI Gienger 3 4c komprimiert

HTI Gienger KG II

camano logo web

camano GmbH & Co. KG I

 

unicef fuerjedeskind logo

UNICEF Nürnberg

 

camano logo web

camano GmbH & Co. KG II

schneider bad waerme logoneu

Schneider Bad & Wärme GmbH

   
 
 
 

nifco slm16 web

Weitere Informationen

Die Ausschreibung, die Strecken, der Zeitplan sowie die Anmeldung sind auf der Internetseite zu finden. Gerne senden wir Euch Plakate, Flyer und weitere Werbemittel für Euer Unternehmen zu. Für Verpflegungsgutscheine und Firmen-Shirts können wir auf Wunsch eine Rechnung mit ausgewiesener Mehrwertsteuer ausstellen. Bei Anliegen, Fragen oder Anmerkungen stehen wir Euch jederzeit gerne zur Verfügung.

Noch mehr Nifco KTW Seenlandmarathon?

Für Unternehmen gibt es viele Möglichkeiten für ein zusätzliches Engagement:

  • Als Aussteller mit einem Promo- oder Verkaufsstand auf der Messe
  • Mit einer Anzeige im offiziellen Veranstaltungsheft
  • Als offizieller Sponsor oder Partner des Seenlandmarathon
  • Mit einer Sachpreisspende für die Siegerehrung oder Tombola
  • ...

Gerne lassen wir Euch weitere Informationen zukommen.

Euer Kontakt

BABOONS GmbH
Treuchtlinger Str. 33
91781 Weißenburg
Tel.: 09141 / 90 189 80


baboons logo gelb schwarz web

1. Veranstaltung
Der Nifco KTW Seenlandmarathon findet am Samstag, den 21. und Sonntag, den 22. September 2019 in Pleinfeld am Brombachsee statt. Veranstalter ist die Offroad Association International e.V. (OAI e.V.).

2. Startberechtigung
Startberechtigt sind alle Läuferinnen und Läufer entsprechend der VAO § 4/DLV (Alter und zulässige Streckenlängen), die im Besitz einer offiziellen Startnummer des Nifco KTW Seenlandmarathon 2019 sind. Die Startnummer wird mit dem Starterset ausgegeben und ist in voller Größe auf der Vorderseite des Lauftrikots zu tragen. Die Startberechtigung ist nicht übertragbar (Möglichkeit zur Ummeldung siehe 12.). Die Teilnahme mit anderen Sportgeräten ist nicht gestattet. Fahrradbegleitung ist ausdrücklich verboten.

3. Strecken und Jahrgänge
Die Strecken verlaufen auf befestigten, zum Teil asphaltieren Wegen. Der genaue Streckenverlauf der jeweiligen Disziplin ist den Streckenplänen auf der Internetseite zu entnehmen. Die Marathon- und Halbmarathondistanz ist auf der Grundlage der Internationalen Wettkampfregel 240.3 (IWR) vermessen und vom DLV offiziell zertifiziert. Die Klasseneinteilung erfolgt laut DLO.


Engeler-Bambinilauf (300 m)
Jahrgang 2012 und danach (bis 7 Jahre)

Engeler-Schülerlauf (1,5 km)
Jahrgang 2013 bis 2006 (6 bis 13 Jahre)

Hobbylauf (5,2 km)
Jahrgang 2007 und davor (ab 12 Jahre)

(Nordic) Walking (21,1 km *)
Jahrgang 2003 und davor (ab 16 Jahre)

Halbmarathon (21,1 km *)
Jahrgang 2003 und davor (ab 16 Jahre)

Marathon (42,195 km *)
Jahrgang 2001 und davor (ab 18 Jahre)

Marathon-Staffel (42,195 km *; 2-6 Läufer)
Jahrgang 2003 und davor (ab 16 Jahre)

* offiziell vermessen


4. Startzeiten
Die Startzeiten der Wettkämpfe sind dem Zeitplan unter www.seenlandmarathon.de zu entnehmen. Der Bambinilauf findet bereits am Samstag statt. Alle weiteren Disziplinen sind am Sonntag. Der Zeitplan zeigt auch die weiteren Programmpunkte wie Startersetausgabe und Rahmenprogramm.

5. Zielschluss
Der Zieleinlauf wird am Sonntag um 15.00 Uhr geschlossen. Nach dem Zielschluss ist die Strecke nicht mehr abgesichert und die Verpflegungsstationen an der Strecke nicht mehr verfügbar.

6. Anmeldung, Nichtteilnahme und Organisationsbeitrag
Die Anmeldung ist online über www.seenlandmarathon.de oder offline über das Anmeldeformular bis zum 8. September 2019 möglich und erst nach Zahlungseingang gültig. Die Anmeldung wird nur per Mail an die angegebene Mailadresse bestätigt. Die Starterliste wird im Internet veröffentlicht und laufend aktualisiert. Nach Meldeschluss werden die abschließenden Teilnehmerinformationen ausschließlich per Mail versandt.
Nachmeldungen nach dem 8. September 2019 sind nur noch direkt vor Ort bis eine Stunde vor dem jeweiligen Start gegen u.s. Organisationsbeitrag in bar möglich. Bei Erreichen der Kapazitätsgrenze einer Disziplin kann die Nachmeldemöglichkeit durch den Veranstalter ggf. aufgehoben werden.
Grundsätzlich besteht kein Anspruch auf Rückzahlung des Organisationsbeitrags. Dies gilt insbesondere bei Nichtteilnahme (Ausnahme > Geld-zurück-Garantie: siehe 9.), Ausfall der Veranstaltung durch höhere Gewalt. Ummeldungen sind bis zum Meldeschluss gegen Ummeldegebühr (siehe 12.) möglich.

7. Leistungen
Im Organisationsbeitrag sind folgende Leistungen enthalten:

  • Personalisierte Startnummer mit aufgedrucktem Vornamen (bei Zahlungseingang bis 8. September 2019)
  • Starterset mit Veranstaltungsheft und diversen Beilagen der Sponsoren
  • Gutschein für die Nudelparty
  • Verpflegung auf der Strecke und im Ziel
  • Pacemaker-Service
  • Finisher-Medaille im Ziel
  • Wärmefolie im Ziel (bei kühler Witterung)
  • Massage nach dem Lauf (für Halbmarathondistanz und länger)
  • Dusch- und Umkleidemöglichkeit
  • Gepäckabgabe
  • Elektronische Zeitmessung
  • Bereitstellung der Ergebnisse sowie Urkunden im Internet
  • Hochwertige Prämien im Rahmen der Siegerehrung
  • Gewinnchance bei der Auslosung des Breitensportpreises
  • Freier Eintritt im Freibad Pleinfeld am Samstag und Sonntag
  • Freies Parken auf den Parkplätzen des Zweckverbandes Brombachsee am Samstag und Sonntag
  • „NEWCOMER“-Shirt für alle Kinder (nur Engeler-Bambini- und Schülerlauf)
  • Exklusives Erinnerungspräsent für alle Marathonhelden (nur Marathon)

Optionale Leistungen:

  • Offizielles Event-Shirt aus hochwertigem Funktionsmaterial zum Vorzugspreis von 19,90 €. Restbestände werden am Veranstaltungswochenende für 24,90 € zum Verkauf angeboten.
  • Geld-zurück-Garantie gegen Gebühr von 5,- € (Einzelstarter) bzw. 10,- € (Staffeln); siehe 12.
  • RUNNER´S WORLD-Halbjahresabo zum Preis von 28,50 € (Rechnungsstellung über RUNNER´S WORLD/ DPV). Bei Auswahl dieser Option verringert sich der Organisationsbeitrag um 10,- €.
  • Medaillengravur zum Vorzugspreis von 6,- € (Volljährige) bzw. 5,- € (Minderjährige) statt 7,- € vor Ort.

8. Organisationsbeitrag
Der Organisationsbeitrag ist auf das Konto des Veranstalters zu überweisen (Vorkasse) oder per PayPal zu begleichen. Über das Offline-Anmeldeformular ist auch das Lastschriftverfahren möglich. Durch fehlerhafte Zahlungsdaten verursachte Kosten gehen zu Lasten des Teilnehmers.


Engeler-Bambinilauf
3,- € (bis 31.12.); 4,- € (bis 31.03.); 5,- € (bis 30.06.); 6,- € (bis 08.09.); 8,- € (vor Ort)

Engeler-Schülerlauf
6,- € (bis 31.12.); 7,- € (bis 31.03.); 9,- € (bis 30.06.); 11,- € (bis 08.09.); 13,- € (vor Ort)

Hobbylauf
9,- € ** (bis 31.12.); 10,- € ** (bis 31.03.); 12,- € ** (bis 30.06.); 14,- € ** (bis 08.09.); 16,- € ** (vor Ort)

(Nordic) Walking
22,- € ** (bis 31.12.); 24,- € ** (bis 31.03.); 27,- € ** (bis 30.06.); 32,- € ** (bis 08.09.); 37,- € ** (vor Ort)

Halbmarathon
24,- € ** (bis 31.12.); 27,- € ** (bis 31.03.); 30,- € ** (bis 30.06.); 34,- € ** (bis 08.09.); 42,- € ** (vor Ort)

Marathon
34,- € ** (bis 31.12.); 37,- € ** (bis 31.03.); 40,- € ** (bis 30.06.); 44,- € ** (bis 08.09.); 52,- € ** (vor Ort)

Marathon-Staffel
62,- € ** (bis 31.12.); 64,- € ** (bis 31.03.); 67,- € ** (bis 30.06.); 72,- € ** (bis 08.09.); 82,- € ** (vor Ort)

Alle Beträge inkl. Transpondergebühr

** inkl.“Laufmaut“ des DLV/BLV


9. Geld-zurück-Garantie
Grundsätzlich besteht kein Anspruch auf Rückzahlung des Organisationsbeitrags. Bei der Anmeldung steht dem Teilnehmer allerdings die Möglichkeit zur Verfügung, den Organisationsbeitrag gegen 5,- € (bei Staffel 10,- €) abzusichern. Damit wird bei Krankheit, Verletzung oder Schwangerschaft der Organisationsbeitrag zu 100% erstattet. Bei Eintreten eines solchen Falles ist eine offizielle Bestätigung (ärztliches Attest) bis zum Disziplinstart einzureichen.

10. Marathon-Staffeln
Staffeln konkurrieren in den Klassen Männer, Frauen, Mixed (mind. 30% der gemeldeten Starter sind Frauen), Senioren (alle gemeldeten Starter sind Jahrgang 1969 oder älter) und Firmen (inkl. Werbeleistungen s.u.). Sie bestehen aus mindestens zwei und höchstens sechs Läufern.
Die Teilnahme als Firmen-Staffel bietet neben nachhaltiger Mitarbeitermotivation öffentlichkeitswirksame Leistungen. Bei Meldungen bis 8. September 2019 wird das Logo mit Verlinkung auf der Homepage und im Veranstaltungsheft präsentiert.
Die Teilnehmer jeder Staffel erhalten einen gemeinsamen Transponder, der an den Wechselstellen an den jeweils nächsten Läufer übergeben wird. Bei Staffeln gilt der Absender der Meldung als Ansprechpartner und akzeptiert stellvertretend für alle Staffelläufer die Bedingungen dieser Ausschreibung.

11. Meldebestätigung
Die Anmeldung wird per Mail an die angegebene Maildresse bestätigt. Die Starterliste (Name, Verein und Altersklasse des Teilnehmers sowie gemeldete Disziplin) wird vor dem Wettkampf im Internet veröffentlicht und laufend aktualisiert. Nach Meldeschluss werden die abschließenden Teilnehmerinformationen ausschließlich per Mail versandt.

12. Ummeldungen
Ummeldungen müssen per Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) möglichst bis zum Meldeschluss beantragt werden.
Ummeldungen auf eine kürzere Strecke sind kostenfrei möglich, es erfolgt jedoch keine Rückerstattung des evtl. höheren Organisationsbeitrages. Ummeldungen auf eine andere Person sind gegen die Ummeldegebühr von 10,- € möglich. Ummeldungen auf das Folgejahr sind gegen die Ummeldegebühr von 10,- € ausschließlich bis zum Meldeschluss möglich. Nach dem Meldeschluss ist eine Ummeldung auf das Folgejahr nicht mehr möglich.

13. Siegerehrung
Alle Finisher erhalten im Ziel eine Medaille. Außerdem werden im Rahmen der Siegerehrung Pokale und  Sachpreise vergeben. Die Teilnehmer werden getrennt nach Geschlecht und entsprechend der Altersklassen (gemäß DLO) gewertet. Maßgebend ist die Bruttozeit. Der Zeitplan mit den geehrten Wertungsklassen wird vor der Veranstaltung unter www.seenlandmarathon.de veröffentlicht. Beim Bambinilauf und (Nordic) Walking erfolgt keine Wertung. Achtung: Die Prämien werden nur persönlich an die Teilnehmer und ausschließlich bei der Siegerehrung übergeben. Eine Nachsendung erfolgt nicht!

14. Widerspruchsfrist
Die vorläufigen Ergebnisse werden nach Zieleinlauf auf Monitoren gezeigt und als Listen ausgehängt. Widersprüche sind sofort und vor Beginn der Siegerehrungen an den Veranstalter zu richten. Ein entsprechendes Formular ist an der Information verfügbar. Danach eintreffende Widersprüche können nicht mehr berücksichtigt werden. Die endgültigen und offiziellen Ergebnislisten werden im Internet bereitgestellt.

15. Zeitnahme
Die Zeitnahme erfolgt mittels Startnummerntransponder, d.h. der Transponder ist in die Startnummer integriert und muss nicht am Schuh o. ä. befestigt werden. Dieser wird mit dem Starterset vor Ort ausgegeben. Staffeln erhalten einen gemeinsamen Transponder. Nach dem Lauf muss der Transponder nicht zurückgegeben werden.
Es wird sowohl die Bruttozeit (ab Startschuss) als auch die Nettozeit (ab Überquerung der Startlinie) ermittelt. Beide Zeiten sind auf Deiner persönlichen Urkunde abgedruckt. Für die Wertung und Siegerehrung ist die Bruttozeit maßgebend. In die Bestenliste des DLV und Deine persönlichen Rekorde kann die Nettozeit eingehen.
Live-Ergebnisse stehen nach dem Zieleinlauf zur Verfügung. Die offiziellen Ergebnisse können ebenso wie die Urkunde nach der Veranstaltung über das Internet abgerufen werden. Bambini laufen ohne Zeitmessung und Transponder.

16. Umweltschutz
Jeder Teilnehmer hat sich so zu verhalten, dass er sein Umfeld und die Umwelt nicht unnötig belästigt oder belastet. Entstandener Müll ist grundsätzlich in den dafür vorgesehenen Behältern zu entsorgen oder wieder mitzunehmen.

17. Sonstiges
Der Nifco KTW Seenlandmarathon wird bei jedem Wetter ausgetragen. Weitere Informationen folgen und sind unter www.seenlandmarathon.de zu finden oder per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zu erfragen. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, eine Disziplin oder die Veranstaltung kurzfristig abzubrechen oder abzusagen, falls die Durchführung durch höhere Gewalt (Unwetter o.ä.) nicht möglich ist.

18. Datenschutz
Die Teilnehmer am Nifco KTW Seenlandmarathon erklären sich mit der allgemeinen Datenschutzerklärung von OAI/BABOONS-Veranstaltungen einverstanden.

19. Sicherheitshinweise
Marathonsport kann gesundheitliche Risiken und Gefahren mit sich bringen. Jedem Teilnehmer wird empfohlen, sich in regelmäßigen Abständen ärztlich untersuchen zu lassen, um seine körperliche Eignung zu überprüfen. Der Nifco KTW Seenlandmarathon ist über eine Veranstalter-Haftpflichtversicherung versichert. Die Versicherung bezieht sich räumlich nur auf die Strecke sowie das Start-/Zielgelände und zeitlich nur auf diese Veranstaltung. Die Strecke führt größtenteils über nicht gesperrte Rad- und Wanderwege und wird durch Dritte entsprechend parallel zur Veranstaltung genutzt.

20. Verantwortlichkeit und Haftungsverzicht der Teilnehmer
Alle Teilnehmer nehmen ausschließlich auf eigene Gefahr an der Veranstaltung teil. Sie tragen die alleinige zivil- und strafrechtliche Verantwortung für alle von ihnen verursachten Schäden. Die Teilnehmer verzichten durch die Anmeldung für alle im Zusammenhang mit der Veranstaltung erlittenen Unfälle oder Schäden auf jegliches Recht des Vorgehens oder Rückgriffs gegenüber allen an der Durchführung der Veranstaltung Beteiligten, insbesondere gegenüber

  • dem Veranstalter, dessen Beauftragten und Helfern
  • den/die Eigentümer der für die Veranstaltung genutzten Grundstücke sowie der baulichen Anlagen und Einrichtungen, gegen den Betreiber der für die Veranstaltung genutzten Strecke und dessen/deren Beauftragte und Helfer
  • dem Promoter

Bei Anmeldung minderjähriger Teilnehmer erklären sich die gesetzlichen Vertreter mit der Teilnahme und den Bedingungen dieser Ausschreibung einverstanden. Bei Sammel- und Staffelmeldungen gilt der Absender als Ansprechpartner und akzeptiert stellvertretend für alle von ihm gemeldeten Personen die Bedingungen dieser Ausschreibung.

Diese Vereinbarung wird mit Absendung der Anmeldung allen Beteiligten gegenüber wirksam (Änderungen dieser Ausschreibung sind vorbehalten).

Treuchtlingen/Weißenburg/Pleinfeld, November 2018

OAI e.V.


   DLV GL LAUFEN 2019 web     DLV GL BESTENLFÄHIGER LAUF 2019 web    race certification level 3 color 1e37b3fce403


 

Wir haben mögliche Fragen unserer Teilnehmer und Zuschauer für Dich zusammengetragen und hoffen, diese hier klären zu können. Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!? Gerne darfst Du Dich an uns wenden. Wir freuen uns, wenn wir Dir weiterhelfen können!

fragen

Kann ich meine Meldedaten ändern lassen oder mich ummelden?
Schicke Deine Änderungswünsche bitte per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!! Änderungen sind nur bis zum Meldeschluss am 08.09.2019 möglich. Ummeldungen auf eine kürzere Strecke sind kostenfrei möglich. Es erfolgt jedoch keine Rückerstattung des evtl. höheren Organisationsbeitrages. Ummeldungen auf eine andere Person sind gegen die Ummeldegebühr von 10 Euro möglich. Ummeldungen auf das Folgejahr sind gegen die Ummeldegebühr von 10 Euro nur bis zum Meldeschluss möglich. Nach dem Meldeschluss ist eine Ummeldung auf das Folgejahr nicht mehr möglich.

Wann ist Meldeschluss?
Meldeschluss ist am 08.09.2019 um 23.59 Uhr. Nachmeldungen sind dann nur noch direkt vor Ort bis eine Stunde vor dem jeweiligen Start möglich. Zum regulären Organisationsbeitrag kommt eine Nachmeldegebühr hinzu. Bei Erreichen der Kapazitätsgrenze kann es sein, dass wir keine Nachmeldungen mehr akzeptieren können. Je früher Du Dich anmeldest, desto günstiger ist der Organisationsbeitrag.

Wie komme ich an meine Startnummer/ die Startunterlagen?
Die Startnummer befindet sich im Starterset. Die Startersetausgabe findest Du im großen Festzelt. Du kannst Deine Unterlagen am Samstagnachmittag und am Sonntagfrüh bis 30 Minuten vor dem jeweiligen Disziplinstart abholen. Bitte komme rechtzeitig, um Hektik vor dem Start zu vermeiden! Ein Versand der Startunterlagen im Voraus ist nicht möglich.

Wie komme ich an mein bestelltes Event-Shirt?
Die Event-Shirts gibt es neben weiteren Merchandising-Artikeln im Shop (am Eingang zur Event Area neben der Information). Bevor Du Dein vorbestelltes Shirt holst, solltest Du Deine Startunterlagen holen (s.o.). Auf dem Umschlag mit der Startnummer ist vermerkt, ob Du ein Shirt bestellt hast und ggf. welche Größe Du gewählt hast. Bitte zeige den Umschlag im Shop vor! Die Helfer werden Dir das passende Shirt geben und den Umschlag abstempeln. Wenn Du kein Shirt vorbestellt hast, kannst Du - solange Vorrat reicht - ein Event-Shirt zum regulären Preis von 24,90 Euro (statt 19,90 Euro bei Vorbestellung) kaufen.

Warum gibt es eine Geld-zurück-Garantie?
Es besteht grundsätzlich kein Anspruch auf Rückzahlung der Startgebühren. Du kannst jedoch bei der Anmeldung Deinen Organisationsbeitrag gegen eine Gebühr von 5 Euro (für Staffeln 10 Euro) absichern. Bei Krankheit, Verletzung oder Schwangerschaft wird Dir Dein Organisationsbeitrag zu 100% erstattet, wenn Du bis zum Start eine offizielle Bestätigung (z.B. ärztliches Attest) vorlegst.

Welche Extras kann ich mit der Anmeldung bestellen?
Neben der Geld-zurück-Garantie (s.o.) kannst Du je nach Disziplin ein Abo der Läuferzeitschrift RUNNER´S WORLD abschließen, das offizielle Events-Shirt bestellen und die Medaillengravur vorbestellen.

Wie läuft das mit der Medaillengravur?
Die Medaillengravur führt das Team von MSM durch. Am Sonntag ist die Medaillengravur an einem Stand in der Event Area platziert. Sofern Du die Medaillengravur mit der Anmeldung vorbestellt hast, ist dort bereits Dein Name hinterlegt. Bitte komme nach dem Lauf mit Deiner Medaille zum MSM-Stand! Das Team graviert Deinen Namen und Zeit auf die Rückseite der Medaille. Bezahlt hast Du ja bereits mit der Anmeldung. Falls Du die Medaillengravur mit der Anmeldung noch nicht bestellt hast, kannst Du vor Ort bar zahlen. Bei Vorbestellung kostet die Gravur 5 Euro (Minderjährige) bzw. 6 Euro (Volljährige) statt vor Ort 7 Euro.

Wie läuft das mit dem RUNNER`S WORLD-Abo?
Bei der Anmeldung zum Marathon, Halbmarathon oder (Nordic) Walking hast Du die Option, ein Halbjahresabo der Läuferzeitschrift RUNNER´S WORLD abzuschließen. Das Abo für sechs Ausgaben kostet aktuell 28,50 Euro, dafür verringert sich die Meldegebühr zum Nifco KTW Seenlandmarathon um 10 Euro. Sofern Du diese Option gewählt hast, werden Deine Daten (Name und Adresse) an RUNNER`S WORLD weitergeleitet, welche die Abwicklung und Rechnungsstellung übernehmen. Das Angebot gilt nur für Neukunden. Nach sechs Monaten ist das Abo jederzeit kündbar.

Gibt es eine ärztliche Betreuung?
Das Bayerische Rote Kreuz ist am Veranstaltungsgelände postiert und gewährleistet ebenso die medizinische Versorgung auf der Strecke. Die Notrufnummer ist auf alle Startnummern gedruckt. Bitte achte auf Deine eigene Gesundheit und gehe nur an den Start, wenn Du in guter körperlicher Verfassung und auf einem ausreichenden Trainingsniveau bist! Bitte suche schon bei geringen körperlichen Beeinträchtigungen ärztliche Hilfe auf!

Gibt es Siegerpreise?
Jeder Teilnehmer, der das Ziel im Zeitlimit erreicht, bekommt eine attraktive Finisher-Medaille. Im Marathon, Halbmarathon und Hobbylauf erhalten zudem die Gesamtsieger (Platz 1 bis 3) und Altersklassensieger (Platz 1) Pokale und Sachpreise. Im Schülerlauf gibt es Auszeichnungen für die Gesamtsieger (Platz 1 bis 3) und Altersklassensieger (Platz 1 bis 3). Um den breitensportlichen Charakter zu fördern, werden keine Geldprämien an die schnellsten Läufer ausgezahlt. ALLE Teilnehmer haben die Chance auf den großen Hauptgewinn, der nach dem Zielschluss ausgelost wird. Im (Nordic) Walking und Bambinilauf gibt es keine Wertung und Ehrung. Alle sind Sieger! Der Urkundendruck ist nach Veranstaltungsende online möglich.

Wie wird die Zeit erfasst?
Auf der Rückseite der Startnummer sind Transponder angebracht, welche die Zeit erfassen. Es muss kein Chip o.ä. am Fuß befestigt werden. Es wird am Start, an bestimmten Stellen auf der Strecke und im Ziel ein Zeitsignal erfasst. Gemessen wird so sowohl die Bruttozeit (ab Startschuss) als auch die Nettozeit (ab Überquerung der Startlinie) und Zwischenzeiten. Auf Deiner persönlichen Urkunde sind die Brutto- und die Nettozeit abgedruckt. Für die Wertung und Siegerehrung ist die Bruttozeit maßgebend. In die Bestenliste des DLV und Deine persönlichen Rekorde kann die Nettozeit eingehen.

Gibt es eine Wertung im (Nordic) Walking?
Beim (Nordic) Walking stehen der gesundheitliche und gemeinschaftliche Aspekt, das aktive Erlebnis und die Freude über die persönliche Leistung im Vordergrund. Der harte Kampf um Sekunden und Platzierungen entspricht nicht dem Charakter der Veranstaltung. Wir verzichten deshalb bewusst auf eine Siegerehrung im (Nordic) Walking. Alle Teilnehmer, die das Ziel erreichen, sind Sieger und werden mit einer Medaille belohnt. Als zusätzliche Anerkennung der tollen Leistung werden im Internet Urkunden mit der Zielzeit bereitgestellt. Die Ergebnisse sind mit Brutto- und Nettozeiten angegeben. Die Einlaufliste ist alphabetisch sortiert und ohne Altersklassenangabe. Damit folgt der Nifco KTW Seenlandmarathon den offiziellen Empfehlungen des DLV.

Darf ich mich auf der Strecke begleiten lassen?
Eine Begleitung der Teilnehmer mit dem Fahrrad oder einem anderen Sportgerät ist ausdrücklich verboten und führt zur Disqualifikation des teilnehmenden Läufers. Die Strecke verläuft zum Großteil auf Fußwegen (keine Radwege!). An den Stimmungsnestern oder überall an der Strecke sind Deine Fans herzlich eingeladen, um Dich zu bejubeln und Dir ausreichend Motivation mit auf den Weg zu geben.

Sind Duschen und Umkleiden vorhanden?
Kostenlose Dusch- und Umkleidemöglichkeiten befinden sich in der nahen Brombachhalle sowie im Freibad. Der Anfahrtsplan zeigt Dir den Weg.

Was gibt es an den Verpflegungsstationen?
Entlang der Strecke befinden sich in regelmäßigen Abständen Verpflegungsstationen (ca. alle 2-4 km). Das Angebot und die Orte der einzelnen Stationen kannst Du den Streckenplänen entnehmen (u.a. Wasser, Iso-Getränk, Cola, Riegel, Gel, Obst, Salzgebäck). Im Ziel steht für die Teilnehmer ein umfangreiches Finisher-Buffet bereit. Alle Besucher können im Cateringbereich leckere Speisen und Getränke zu läuferfreundlichen Preisen erwerben.

Ist Eigenverpflegung möglich?
Die Verpflegungsstationen verfügen über ein umfangreiches Angebot (u.a. Wasser, Iso-Getränk, Cola, Riegel, Gel, Obst, Salzgebäck). Wer darüber hinaus spezielle Verpflegung benötigt, ist gebeten, diese selbst mitzuführen oder durch Dritte an die Strecke transportieren zu lassen.

Wer hilft mir, wenn ich Fragen habe?
Im Vorfeld kannst Du Dich jederzeit bei uns melden (Kontakt). Während der Veranstaltung befindet sich ein Informationsstand direkt am Eingang zum Veranstaltungsgelände.

Besteht die Möglichkeit, mein Gepäck abzugeben?
Du kannst Deine Sporttasche bei der Gepäckabgabe vor Beginn des Wettkampfes abgeben. Befestige dazu unbedingt den Kennzeichnungsstreifen aus dem Starterset an Deinem Gepäck! Die Station befindet sich rechts neben dem großen Festzelt. Nach dem Wettkampf kannst Du Dein Gepäckstück am selben Schalter wieder abholen. Bitte halte dazu Deine Startnummer bereit! Für das abgegebene Gepäck kann keine Haftung übernommen werden. Wertsachen sollten am besten zu Hause bzw. im Auto belassen werden.

Werden Pacemaker ein Tempo vorgeben?
Sowohl für die Marathon- als auch für die Halbmarathondistanz bieten wir Dir Pacemaker (Zugläufer) für entsprechende Ankunftszeiten an. Du erkennst die Pacemaker an auffällig bedruckten Shirts, die mit der jeweiligen Ankunftszeit beschriftet sind.

Wo befinden sich die Wechselstellen für Staffeln?
Die Wechselstellen sind grundsätzlich frei wählbar, wir empfehlen aber gut erreichbare Stellen. Diese kannst Du im Menüpunkt "Strecken" einsehen. Parkplätze in der Nähe stehen in der Nähe der empfohlenen Wechselstellen ausreichend zur Verfügung. Das Starterset entält einen Gutschein für freies Parken auf den Parkplätzen des Zweckverbandes Brombachsee. Wenn ihr nahe einer Verpflegungsstelle wechseln wollt, haltet bitte unbedingt ausreichend Abstand zur Verpflegung um Einzelstarter nicht zu behindern!

Gibt es einen Shuttle zu den Wechselstellen?
Einen vom Veranstalter organisierten Shuttle gibt es nicht, aber Ihr erhaltet mit den Startunterlagen Gutscheine für die Parkplätze am See (s.o.). Es gibt viele, einfache Lösungen, z.B.:
- Ihr habt einen Teambetreuer, der die einzelnen Läufer an die Strecke fährt und einsammelt
- Ihr übergebt an den Wechselstellen Autoschlüssel und Auto
- Ihr fahrt die Wechselstellen mit dem Fahrrad an und übergebt ggf. das

Wo finde ich Toiletten?
Kostenfreie Toiletten für Zuschauer und Teilnehmer befinden sich am Veranstaltungsgelände sowie bei den Duschen/ Umkleiden in der Brombachhalle und im Freibad. Bitte berücksichtige etwaige Wartezeiten!

Gibt es Toiletten an der Strecke?
Zusätzlich zu den Toiletten am Veranstaltungsgelände stehen an der Strecke die Toilettenanlagen an den öffentlichen Strandhäusern für alle Läufer, Zuschauer und Besucher offen. Sie sind ganz nah an der Strecke, können also mit einem kleinen Umweg erreicht werden. Strandhäuser an der Strecke befinden sich bei Allmannsdorf, Enderndorf, Ramsberg und am Strandhaus West (Ecke Hauptdamm) nahe der Versorgungsstellen.

Wann ist Zielschluss?
Der Zieleinlauf wird am Sonntag um 15.00 Uhr geschlossen. Nach diesem Zeitpunkt ist die Strecke nicht mehr abgesichert und die Verpflegungsstationen stehen nicht mehr zur Verfügung.

Samstag, 21. September 2019
 
14.00 - 19.30 Uhr
Cateringbetrieb mit Nudelparty
 
14.30 - 19.00 Uhr
Messe
Startersetausgabe & Nachmeldung
Rahmenprogramm mit Mitmach-Angeboten
Bühnenprogramm
 
16.00 Uhr
Engeler-Bambiniläufe
 
slm17 eventarea
 
Sonntag, 22. September 2019
 
7.00 - 11.00 Uhr
Startersetausgabe & Nachmeldung
 
7.00 - 16.00 Uhr
Messe
Rahmenprogramm mit Mitmach-Angeboten
Cateringbetrieb
Siegerehrungen
 
9.00 Uhr
START Marathon
 
9.05 Uhr
START Marathon-Staffel
 
9.30 Uhr
START Engeler-Schülerlauf
 
9.50 Uhr
START Hobbylauf
 
11.00 Uhr
START Halbmarathon
 
11.10 Uhr
START (Nordic) Walking
 
15.00 Uhr
Zielschluss
 
danach
Auslosung der Hauptgewinne
 
slm17 start nw
 
(Änderungen vorbehalten, Stand: November 2018)

Anzeige

Kontaktformular

Kontakt

Facebook

Facebook

Wir unterstützen den NIFCO KTW SEENLANDMARATHON

KTW Logo NIFCO2 .jpg n ergiesparkasseGoreGorelammsbraeufraenkisches seenlandverpaaokpflugsmuehlesportograf EN 360

Unsere Website nutzt Cookies um bestimmte Bereiche / Funktionen bestmöglich darstellen zu können. Mit Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK